Willkommen

Neuigkeiten zu unserem Badmintontraining

Hallo zusammen,
das nächste Training findet am Mittwoch dem 5.08. ab 19:00 Uhr in der Sporthalle Werner-Seelenbinder-Straße statt und dann zu den bekannten Zeiten und in den entsprechenden Sporthallen.

Hier die Verhaltensregeln zum Training

Regeln für die Teilnahme am Badmintontraining des GSC 09 vor dem Training
· die Teilnahme ist freiwillig und darf nur nach Anerkennung der aufgestellten Regeln erfolgen
· kränkelnde Spieler oder Trainer, egal ob Symptome von COVID-19 vorliegen oder nicht,
müssen zu Hause bleiben, um eine Ansteckung zu vermeiden
· Teilnehmer erscheinen in Sportbekleidung; Umkleideräume dürfen nicht genutzt werden
· beim Betreten und Verlassen der Halle auf etwaige Beschilderung achten
· pünktlich zum Training erscheinen; Eltern betreten die Halle nicht
(Ausnahmen nur nach vorheriger Absprache)
Hygiene- und Distanzregeln
· Mindestabstand von zwei Metern zu allen Personen
· keine Körperkontakte (Begrüßung, Trainingsübungen usw.)
· Benutzung der Sanitäranlagen unter Einhaltung der Abstandsregeln;
nach WC-Benutzung dieses desinfizieren
· Hände nach Kontakt mit infektiösen Oberflächen, z.B. Türklinken,
Klobrillen und Wasserhähnen desinfizieren
· nur den eigenen Schläger/das eigene Material benutzen
Trainingsablauf
· jedes Training hat einen verantwortlichen Leiter
· der verantwortliche Leiter sorgt für die Einhaltung des Mindestabstands zwischen den Feldern
und im Vorderfeldbereich; ggf. Markierungen (Linien, Hütchen, Federbälle) verwenden
· zu Beginn einer Trainingseinheit werden Trainingspaarungen festgelegt und jeder Paarung ein
Feld zugewiesen
· maximal zwei Spieler pro Spielfeld
· innerhalb der Trainingseinheit erfolgt kein Seitenwechsel und kein Wechsel des
Trainingspartners oder des Spielfeldes
· persönliche Sachen nur an einem festen Platz am eigenen Feld ablegen; dies ist auch der
Aufenthaltsbereich bei Pausen
· es werden nur Trainingsformen gewählt, bei denen die Einhaltung des Mindestabstands
gewährleistet ist (z.B. kein gleichzeitiger Aufenthalt im Vorderfeld)
· Federbälle nutzen nur die Spielern eines Feldes; Bälle von Nebenfeldern mit dem Schläger
aufheben oder rüberschieben nach dem Training
· alle benutzten Bälle vor dem Zurücklegen in die Ballkiste desinfizieren
· alle benutzten Materialien und die Aufenthaltsbereiche desinfizieren
· duschen und umziehen erfolgt zu Hause
· die Platzanlage unmittelbar nach der Trainingseinheit verlassen
· abholende Eltern warten im Auto bzw. vor der Halle unter Wahrung der Abstandsregeln
· kontaktloser Gruppenwechsel: Pause von mindestens 10 Minuten
zwischen 2 aufeinanderfolgenden Trainingseinheiten
· Halle in der Pausenzeit lüften

Bleibt weiterhin Gesund !!!
Gruß Fred-Karsten Karl

Hallo,

wunderbar, dass du an unserem Sport Interesse hast. Wir sind in unserem Verein ca. 140 Mitglieder, im Alter von 6 Jahren bis zum Senior über 70 Jahre und spielen mit Begeisterung Badminton. Hier zwei interessante Videos über Badminton auf YouTube:
1.  Badminton Vorstellung
2.  Badminton Spielregeln

Wenn du Interesse an Badminton hast, dann melde dich bitte bei mir oder benutze unser Kontaktformular unter der Seite: Kontakt

Fred Karsten Karl
Tel.: +49 160 5352547
E-Mail: gsc-09@web.de

LEM O 35
Am 01.03. fand in der Sporthalle Kessiner Straße in Güstrow die Landesmeisterschaft in der Altersklasse O 35 bis O 75 statt.  Die Teilnehmerzahl  betrug 66  Spieler*innen.  Davon waren 19 Meldungen aus unserem Verein. Es wurden spannende und erfolgreiche Spiele von allen Teilnehmern*innen absolviert. Zum Abschluss wurden die Landesmeister*innen der einzelnen Altersklassen sowie die 2. und 3. platzierten Gewinner*innen gekürt.
Spielergebnisse:  LEM O35
Bilder zu diesem Badminton-Event unter diesem Link: Bilder LEM O 35

Nächste Termine mit Spielorte:

Termin                 Veranstaltung                          
01.03.2020         LEM O35                                  Güstrower SC 09
Spieler*innen, Spielepaarungen und Ergebnisse zur LEM O35 in Güstrow


29.08.2020    VII. Kinder und Jugendpokal      Kongresshalle
05.09.2020         4. LRT     U11/U13/U17         MS Neubrandenburg
12.+13.09.2020     11. Badminton Pokal           Kongresshalle
26.09.2020         LEM        U11 – U19              Kongresshalle
17.10.2020         5. LRT     U15/U19                 BSC 95 Schwerin
17.+18.10.2020     6.Team-Fun-Turnier            Pro Sport Berlin 24 e.V
21.11.2020         6. LRT     U11/U13/U17         PSV Rostock
05.12.2020         2. DRL    U13 – U19               Malchiner SV

 

 

17.Weihnachtsturnier 2019

Das 17.Weihnachtsturnier 2019 wurde mit 108 Spieler/-innen erfolgreich beendet. Die Sport- und Kongresshalle in Güstrow war Austragungsort des Badmintonturniers. Mit 12 Spielfeldern konnten die zahlreichen Spiele zügig und ohne lange Wartezeiten der Mitspieler/-innen durchgeführt werden.
Ganz besonderen Dank gilt dem Organisationsteam für die Planung und Durchführung des Turniers sowie dem Hallenwart für seine Tätigkeit während der Nutzungszeit am Spieltag.

 

Wir gratulieren den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre Platzierungen:

 

 LEM O19 in Schwerin
Am 08.12.2019 fand in Schwerin die Landeseinzelmeisterschaft 2019 in der Altersklasse O19 statt. Erfolgreichste Teilnehmerin wurde mit drei Landesmeistertiteln Luise Kunzmann vom Güstrower SC 09.
Der Badmintonverein Güstrow gratuliert auf diesem Wege allen Siegern und Platzierten. Er dankt insbesondere dem ausrichtenden Verein BSC 95 Schwerin und seinen Helfern für die gelungene Durchführung der Landesmeisterschaft.
Landesmeistertitel und Platzierungen konnten folgende Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlangen:

Dameneinzel
1. Platz: Luise Kunzmann (Güstrower SC 09)
2. Platz: Samira Shiw Gobin (BSC 95 Schwerin)
3. Platz: Madeleine Hardt (BSC 95 Schwerin)
3. Platz: Sandra Röhr (SV Motor Süd Neubrandenburg)

Herreneinzel
1. Platz: Maik Pierron (Greifswalder SV 98)
2. Platz: Lennard Hewelt (BSC 95 Schwerin)
3. Platz: Fabian Bebernitz (BSC 95 Schwerin)
3. Platz: Luca Wiechmann (BSC 95 Schwerin)

Damendoppel
1. Platz: Luise Kunzmann / Samira Shiw Gobin (GSC 09/BSC 95 Schwerin)
2. Platz: Jana Siggelkow / Alina Schimps (BSV Einheit Greifswald)
3. Platz: Merle Schnell / Petra Teichmann (Greifswalder SV 98)
3. Platz: Sandra Röhr / Tina Schreiber (SV Motor Süd Neubrandenburg)

Herrendoppel
1. Platz: Richard Edelmann / Fabian Bebernitz (BSC 95 Schwerin)
2. Platz: Maik Pierron / Michael Kämmer (Greifswalder SV 98)
3. Platz: Christian Balscheit / Mathias Birkholz
(SV Motor Süd Neubrandenburg / GSC 09)
3. Platz: Andre Wiechmann / Luca Wiechmann (GSC 09 / BSC 95 Schwerin)

Mixed
1. Platz: Luise Kunzmann / Andre Wiechmann (Güstrower SC 09)
2. Platz: Samira Shiw Gobin / Richard Edelmann (BSC 95 Schwerin)
3. Platz: Merle Schnell / Michael Kämmer (Greifswalder SV 98)
3. Platz: Petra Teichmann / Thomas Paul (Greifswalder SV 98)

Die detaillierten Turnierergebnisse sind unter folgendem Link einsehbar:
https://www.turnier.de/sport/winners.aspx?id=33C9CA4C-E6A6-41A7-A913-FE9F31EBD0D8

Quelle: Badmintonverband, Mecklenburg-Vorpommern e.V.